Künftige Vorträge / Seminare von Dr. Fischer:

...folgt...

Vergangene Vorträge / Seminare:

23. April 2015, Dresden, EIPOS, Masterstudiengang Vorbeugender Brandschutz

13. April 2015, Dresden, EIPOS, Fachbauleitung Brandschutz

26. März 2015, Hamburg, Hagebau Brandschutzforen, "Baurechtliche Betrachtung der Umnutzung im Bestand"

25. März, Frankfurt/Main, Fireprotec, "Wo bleibt das Rechtsstaatsprinzip im Baugenehmigungsverfahren?"

21. März 2015, Dresden, EIPOS, Sachverständiger für brandschutztechnische Bau- und Objektüberwachung

12. März 2015, Frankfurt/Main, ISH, "Rechtliche Bedeutung der anerkannten Regeln der Technik in der Gebäudeautomation"

05. März 2015, Berlin, HAGEBAU Brandschutz-Foren, "Baurechtliche Betrachtung der Umnutzung im Bestand"

5. Februar 2015, Dortmund, HAGEBAU Brandschutz-Foren, "Baurechtliche Betrachtung der Umnutzung im Bestand"

18. Februar 2015, Nürnberg, Feuertrutz Brandschutzkongress, "Haftung - keine Angst vor der Verantwortung"

26. Februar 2015, Stuttgart, HAGEBAU Brandschutz-Foren, "Baurechtliche Betrachtung der Umnutzung im Bestand"

17. Januar 2015, Hamburg, EIPOS, Sachverständiger für vorbeutenden Brandschutz

24. Nov. 2014, Dresden, 15. EIPOS - Sachverständigentage, "Fachbauleitung Brandschutz - Leistungen richtig anbieten, Verträge richtig gestalten"

10. Oktober 2014, Dresden, EIPOS, Seminar für gebäudetechnischen Brandschutz

25. September 2014, Chemnitz, Dätwyler Cables "Brandschutztag": "Rechtsgrundlagen und Haftungsvermeidung im brandschutzbezogenen Planungs- und Produktbereich"

19. September 2014, Berlin-Teltow, HOSCH Gebäudeautomation Branchentag "Brandschutz 4.0": "Planungs- und Ausführungsfehler vermeiden und rechtssicher Ausschreiben" 

18. September 2014, Stuttgart, Akademie der Ingenieure Baden-Württemberg / EIPOS: "Strategien zur Haftungsvermeidung im Brandschutz" 

11. September 2014, Mainz, ASI - Akademie für Sicherheit, Mainz: "Haftung im Brandschutz" 

5. Juni 2014, Iphofen, Feuertrutz Seminar Brandschutz beim Innenausbau, "Pflichten bei der brandschutztechnischen Überwachung"

15. Mai 2014, VDI München, Baustelle Zukunft - Brandschutz im Bestand

14./15- März 2014, Dresden, EIPOS Seminar Sachverständiger für gebäutetechnischen Brandschutz

25. März 2014, TÜV Nord, Hamburg, Fachtagung Brandschutz

28. März 2014, EIPOS/Ingenieurkammer Baden-Württemberg, Stuttgart, Seminar Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz

12. April 2014, EIPOS, Hamburg, Bucerius Law School Hamburg, Seminar Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz

11. April, EIPOS, Bucerious Law School Hamburg, Seminar Sachverständiger für brandschutztechnische Bau- und Objektüberwachung

27. Feb. 2013: Akademie der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen, Erfahrungsaustausch für Sachkundige für Brandschutzplanungen und solche, die es werden wollen, "Die Selbstrettung von Personen als Schutzziel: Rechtliche Vorgaben und deren Umsetzung in Neubau und Bestand, Bedeutung im Rahmen von Kompensationen"

04. Dezember 2013: VDI Wissensforum "Baustelle Zukunft - Brandschutz im Besstand", Frankfurt am Main.

11. Dezember 2013: VDI Wissensforum - Brandschutz im Industriebau, Düsseldorf

14. November 2013, Verein zur Förderung des Betrieblichen Brandschutzes Niedersachsen e. V. - vfbb, "Brandschutz- und sicherheitsrechtliche Anforderungen bei produzierenden und verarbeitenden Betrieben"

18. Oktober 2013, Dresden, EIPOS Ausbildungskurs Sachverständiger für gebäutetechnischen Brandschutz; Sachverständigenwesen, Öffentliches und Privates Baurecht

21. September 2013, Dresden - EIPOS Ausbildungskurs Sachverständiger für brandschutztechnische Bau- und Objektüberwachung; Aufgabe und Stellung des Sachverständigen, Abnahme, Rechtsbeziehungen und Rechtsfolgen

12. Sept. 2013 VDI Wissensformum, Düsseldorf: Seminar Brandschutz im Industriebau - Praxisnahe Aspekte aus rechtlicher und brandschutztechnischer Sicht

18. Juni 2013, VDI Wissensforum, Düsseldorf: "Baustelle Zukunft - Brandschutz im Bestand", "Öffentliches Recht: Vorgaben und Schutzziele / Gewährleistung und Haftung beim Brandschutz im Bestand"

28. Mai 2013, EIPOS Bucerius Law School Hamburg: "Instrumente und Strategien zur Haftungsvermeidung im Brandschutz", Tagesseminar

24. Mai 2013, Ingenieurakademie Hessen, Fachplaner Brandschutz

26. April 2013, Akademie für Immobilienkompetenz AIK, Nürnberg, 4. Nürnberger Brandschutztage: "Fachbauleitung Brandschutz – Muss- und Kann-Leistungen aus rechtlicher Sicht / Problemfälle bei der Begründung einer „konkreten Gefahr“

08. April 2013, EIPOS Dresden, Lehrgang Fachbauleitung Brandschutz

11. März 2013, Hessisches Baumanagement, Frankfurt/Main: "Das Brandschutzkonzept und seine rechtliche Stellung"

28. Februar 2013: Baurecht und Brandschutz Symposium Frankfurt am Main, "Haftung der öffentlichen Hand bei der Genehmigung von Abweichungen"

26. Feb. 2012: Ingenieurkammer Brandenburg, Potsdam, Seminar Bauordnungsrecht

02. Feb. 2012: EIPOS, Hamburg Bucerius Law School: EIPOS-Lehrgang Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz - Juristisches Seminar.

29. Jan. 2013: SSB - Spezial Seminare Bau, Hamburg: "Typische Haftungsfallen für Brandschutzplaner und deren Vermeidung"

04. Dez. 2012: VDI Wissensforum, Frankfurt am Main: "Baustelle Zukunft - Brandschutz im Bestand", "Öffentliches Recht - Vorgaben und Schutzziele", "Gewährleistung und Haftung beim Bauen im Bestand".

20. Nov. 2012: SSB - Spezial Seminare Bau, München: "Typische Haftungsfallen für Brandschutzplaner und deren Vermeidung"

25. Okt. 2012: EIPOS, Dresden: Update-Seminar "Instrumente und Strategien zur Haftungsvermeidung im Brandschutz"

17.10.2012: SSB - Spezial Seminare Bau, München: "Typische Haftungsfallen für Brandschutzplaner und deren Vermeidung"

09. Okt. 2012: Europa Universität Viadrina, S?ubice (Polen), Deutsche Denkmal Akademie: "Öffentliches Baurecht, Bauen im Bestand, Haftungsrisiken beim Bauen im Bestand, Privates Baurecht beim Bauen im Bestand" Seminar Gesetzliche Grundlagen der Denkmalpflege

20. Sept. 2012: TÜV Süd, Fachtagung Brandschutz, Donaueschingen: "Haftung von Betriebsbeauftragten"

13. März 2012: TÜV Nord, Hamburg, Brandschutz Fachtagung 2012: "Instrumente und Strategien zur Haftungsvermeidung im Brandschutz

23. März 2012: EIPOS, Dresden, Seminar für brandschutztechnische Bau- und Objektüberwachung

22. Februar 2012: Feuertrutz Brandschutzkonkress Nürnberg 2012: "Wer haftet bei fehlerhaften Simulationen?"07. März 2012: Baurecht & Brandschutz Symposium 2012, Frankfurt am Main: "Was bedeutet die auflagenfreie Baugenehmigung für Bauherren und Brandschutzkonzeptersteller?"

08. Februar 2012: EIPOS, Dresden: Seminar Sachverständiger für gebäudetechnischen Brandschutz": "Sachverständigenrecht, Öffentliches und Privates Baurecht"

03. Februar 2012: Fachtagung "Brandschutz für Senioren" der Deutschen Hospiz Stiftung, Neuhausen a. d. Filtern, "Brandschutzrechtliche Haftung und Verantwortung für Betreiber von Senioren- und Pflegeheimen"

16. Dezember 2012: Hamburg Bucerius Law School: EIPOS-Lehrgang Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz - Juristisches Seminar.

11. November 2011: Gastvortrag bei der Berufsfeuerwehr Hannover, "Risiko Bauen im Bestand - Verantwortung für Planer und Behörden" 

05. Dezember 2011: Hochschule Darmstadt, Fachbereich Bauingenieurwesen, Masterkurs Brandschutz III, "Rechtsgrundlagen des Sachverständigen"

15.11./22.11./08.12.2011: Hessische Landesfeuerwehrschule Kassel, Fortbildungsseminar Vorbeugender Brandschutz, "Die behördliche Ordnungsverfügung im Brandschutz"

24.11.2011: Dresden, Denkmalakademie an der TU Dresden: Ergänzungsstudium Denkmalpflege und Bestandsentwicklung zu Gesetzlichen Grundlagen der Denkmalpflege, "Baurecht und Denkmalschutz"

06. September 2011: Brandschutz-Seminar "Ladenburger Kreis" (Veranstalter: TOTAL, Ladenburg): "Verantwortung im Brandschutz"

28. Mai 2011: EIPOS, Dresden: Seminar Sachverständiger für gebäudetechnischen Brandschuztz": "Sachverständigenrecht, Öffentliches und Privates Baurecht"

27. Mai 2011: Ingenieurakademie Hessen, Friedberg: "Haftung und Verantwortung für den Ersteller von Nachweisen und Konzepten"

23. Mai 2011: EIPOS, Dresden: Update-Seminar "Instrumente und Strategien zur Haftungsvermeidung im Brandschutz"

10. Mai 2011: Brandschutz-Seminar "Ladenburger Kreis" (Veranstalter: TOTAL, Ladenburg): "Verantwortung im Brandschutz"

20. April 2011: Hamburg Bucerius Law School: EIPOS-Lehrgang Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz - Juristisches Seminar.

14. April 2011: Essen, Hagebau-Brandschutzforen 2011: "Haftungsfragen für Planer und Handwerk"

09. April 2011: EIPOS, Dresden: Seminar "Sachverständiger für brandschutztechnische Objektüberwachung"

31. März 2011: Frankfurt am Main, Hagebau-Brandschutzforen 2011: "Haftungsfragen für Planer und Handwerk"

16. März 2011: Nürnberg, Feuertrutz Brandschutzkongress 2011

11. März 2011: Bremen, Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen: Bremer Brandschutz-Kolloquium, "Haftungsrech im Brandschutz"; "Brandschutz und Bestandsschutz"

10. März: Hamburg, Hagebau-Brandschutzforen 2011: "Haftungsfragen für Planer und Handwerk"

02. März 2011: Wiesbaden, Architekten- und Stadplanerkammer Hessen: Seminar "Instrukmente und Strategien zur Haftungsvermeidung im Brandschutz"

23. Februar 2011: Frankfurt a. M.: XV. Baurecht und Brandschutzsymposium, "Sicherheits- und Brandschutzkonzepte im Wechselspiel der Interessen zwischen Betreiber und Behörden"

12. Februar 2011: Hamburg Bucerius Law School: EIPOS-Lehrgang Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz - Juristisches Seminar.

10. Februar 2011: Berlin, Hagebau Brandschutzforen, "Haftungsfragen für Planer und Handwerk"

02. Februar 2011: TU Zittau/Görtliz: Masterstudiengang Brandschutz, "Haftungsstrukturen im Brandschutz - Pflichtenlagen aus öffentlich-, zivil- und strafrechtlicher Sicht"

07. Dezember 2010: Wiesbaden, Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen, "Haftung und Verantwortung für den Brandschutzplane"

29. November 2010: Hochschule Darmstadt, Fachbereich Bauingenieurwesen, Masterkurs Brandschutz III, "Rechtsgrundlagen des Sachverständigen"

25. Novmeber 2010: Dresden, Denkmalakademie an der TU Dresden: Ergänzungsstudium Denkmalpflege und Bestandsentwicklung zu Gesetzlichen Grundlagen der Denkmalpflege, "Baurecht und Denkmalschutz"

12. November 2010: Friedberg, Ingenieurakademie Hessen, Lehrgang Fachplaner Brandschutz

2. November 2010: Dresden, EIPOS, Tagesseminar "Strategien zur Haftungsvermeidung für Fachplaner und Objektüberwacher im Bereich Brandschutz"

29. Oktober 2010: Bremer Brandschutzkolloquium; Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen: "Haftung und Verantwortung für den Brandschutzplaner"

16. Juni 2010: Darmstadt, Hochschule DA in Kooperation mit Ingenieurkammer Hessen, Masterkurs Brandschutz III, Einordnung der Ingenieurmethoden aus rechtlicher Sicht.

04. Juni 2010: Dresden, EIPOS, Seminar Sachverständiger für brandschutztechnische Objektüberwachung, Sachverständigenrecht

10. März 2010: Frankfurt/Main, XIV. Baurecht & Brandschutzsymposium Frankfurt/Main: "Schutzziele und der wervertraglich geschuldete Erfolg des Planers - inwiefern können abweichende Schutzziele vertraglich vereinbart werden?" 

06. März 2010: Dresden, EIPOS: Seminar Sachverständiger für gebäutetechnischen Brandschutz; Abnahme, Rechtsbeziehungen und Rechtsfolgen.

06. Feb. 2010: Hamburg, Brucerious Law School, Seminar EIPOS: Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz; Sachverständigenrecht, Haftungsrecht.

24. Nov. 2009: Dresden, Denkmalakademie Görlitz/Dresden, Kurs Gesetzliche Grundlagen und Rahmenbedingungen in der Denkmalpflege,Vortrag "Öffentliches/Privates Baurecht beim Denkmalschutz, Brandschutzrecht"

11.01.10: Hochschule Darmstadt, "Haftung und Verantwortung für den Ersteller von Plänen und Konzepten"

18. Nov. 2009: Fachtagung Explosionsschutz, Münster, „Juristische Aspekte im Bereich Explosionsschutz“.

17. Nov. 2009: TÜV Süd - Akademie, 7. Brandschutz-Forum, München: "Instrumente und Strategien zur Haftungsvermeidung im Brandschutz"

25./26. Aug. 2009: Hochschule Darmstadt, Seminar Einführung in die Ingenieurmethoden des vorbeugenden Brandschutzes, "Bauen im Bestand als Anwendungsgebiet für Ingenieurmethoden", "Einordnung der Ingenieurmethoden aus rechtlicher Sicht"

13. Aug.2009: Architektenkammer Sachsen, Dresden: "Recht der Architekten - Bauleitplanung"

19. Feb. 2009: XIII. Baurecht & Brandschutzsymposium 2009, Frankfurt a. M., "Brandschutz - Arbeitsschutz - Bestandsschutz ? Beteiligte bzgl. des Brandschutzes am Arbeitsplatz, Verteilung der Verantwortung, Haftungsaspekte"

03. Dez. 2008: Akademie der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen, Erfahrungsaustausch für Sachkundige für Brandschutzplanungen der Gebäudeklasse 5 und Sonderbauten, Vortrag "Haftung und Verantwortung für den Brandschutzplaner"

24. Nov. 2008: Dresden, Denkmalakademie Görlitz/Dresden, Kurs Gesetzliche Grundlagen und Rahmenbedingungen in der Denkmalpflege,Vortrag "Öffentliches/Privates Baurecht beim Denkmalschutz, Brandschutzrecht"

29. Sept. 2008: Braunschweiger Brandschutztage ' 08 - 22. Fachtagung Brandschutz bei Sonderbauten; "Verantwortlichkeit und Haftung bei Abweichungen"

20. Sept. 2008:  EIPOS, Dresden, Seminar Brandschutztechnische Objektüberwachung: "Abnahme, Rechtsbeziehungen und Rechtsfolgen" 

14. Aug. 2008: Hochschule Darmstadt, Seminar Einführung in die Ingenieurmethoden des vorbeugenden Brandschutzes, "Einordnung der Ingenieurmethoden aus rechtlicher Sicht"; 21. Aug. 2008: "Bauen im Bestand als Anwendungsgebiet für Ingenieurmethoden"

24. Mai 2008: Hannover, 10. Interdisziplinäre Tagung für Baubetriebswirtschaft und Baurecht, "Auswirkungen der Schnittstellenprobleme zwischen öffentlichem und privatem Baurecht auf den Bauablauf aufgezeigt am Beispiel des Brandschutzes"

25. April 200: Friedberg, Ingenieurakademie Hessen, Seminar Fachplaner Brandschutz: "Haftung und Verantwortung für den Ersteller von Nachweisen und Konzepten"

09. April 2008: Frankfurt/Main, XII. Baurecht & Brandschutzsymposium, "Risiko Bauen im Bestand - Verantwortung für Planer und Behörden: Zivilrechtliche Risiken (Vertragliche Regelung von Baurisiken) / Strafrechtliche Risiken (Straftäter beim Brandschutz) / Öffentlich-rechtliche Risiken (Verlagerung der staatlichen Verantwortung)" 

13. Feb. 2008: Dresden, Denkmalakademie Görlitz/Dresden, Tagesseminar, Öffentliches/Privates Baurecht beim Denkmalschutz, Brandschutzrecht

01. Feb. 2008: Friedberg, Ingenieurakademie Hessen, Seminar Schallschutz für Fortgeschrittene - "Rechtliche Grundlagen des Nachweisberechtigten" (Zusatzveranstaltung)

23. Jan. 2008: Seminar bei Bilfinger Berger, Neu-Isenburg: "Abnahme, Rechtsbeziehungen und Rechtsfolgen"

25. Jan. 2008: Darmstadt, Ingenieurakademie Hessen, Seminar Schallschutz für Fortgeschrittene - "Rechtliche Grundlagen des Nachweisberechtigten"

21. Jan. 2008: Hochschule Darmstadt, Masterkurs Brandschutz III (Ingenieurmethoden) - "Rechtsgrundlagen des Sachverständigen"

21. Jan. 2008: Hochschule Darmstadt,  Masterkurs Brandschutz I - "Haftung und Verantwortung für den Ersteller von Nachweisen und Konzepten

09. Nov. / 23. Nov. / 07.Dez. 2007, Landesfeuerwehrschule Hessen, "Bauen im Bestand / Brandschutzprobleme - Teil 2"

03. Dez. 2007: Hochschule Darmstadt, "Masterkurs Brandschutz III (Ingenieurmethoden) - "Bauen im Bestand"

24. Sept. 2007: Friedberg, Ingenieurkammer Hessen, Seminar Schallschutz - Grundlagen: "Bauüberwachung für den Schallschutz".

29. Juni. 2007: Friedberg, Ingenieurkammer Hessen, Seminar Fachplaner Brandschutz: "Haftung und Verantwortung für den Ersteller von Nachweisen und Konzepten".

17.Sept. 2007: Köln, Brandschutz-Seminar "Ladenburger Kreis" (Veranstalter: TOTAL Feuerschutz GmbH, Ladenburg), "Der Brandschutzbeauftragte aus rechtlicher Sicht"

04. Juni. 2007: Hochschule Darmstadt, Masterkurs Brandschutz III (Ingenieurmethoden), "Haftung und Verantwortung für die Erstellung von Brandschutzkonzepten"

07. Mai 2007: Köln, Brandschutz-Seminar "Ladenburger Kreis" (Veranstalter: TOTAL Feuerschutz GmbH, Ladenburg), "Der Brandschutzbeauftragte aus rechtlicher Sicht"

24. März 2007 / 28. März 2007 : EIPOS, Dresden, Seminar Brandschutztechnische Objektüberwachung

22. Jan. 2007: Hochschule Darmstadt, Masterkurs Brandschutz III (Ingenieurmethoden), "Juristische Aspekte im Sachverständigenwesen"

24. Jan. 2007: Dresden, Denkmalakademie: "Baurecht und Denkmalschutz"

10. Nov. / 01. Dez. / 15.Dez. 2006, Landesfeuerwehrschule Hessen, "Bauen im Bestand / Brandschutzprobleme"

04. Dez. 2006: Hochschule Darmstadt, Masterkurs Brandschutz III (Ingenieurmethoden), "Rechtliche Aspekte für das Bauen im Bestand"

08. Dez. 2006: Friedberg, Ingenieurkammer Hessen, Seminar Fachplaner Brandschutz: "Haftung und Verantwortung für den Ersteller von Nachweisen und Konzepten".

07. Sept. 2006: Frankfurt/Main, Hesssisches Baumanagement, "Haftung und Verantwortung für den Ersteller von Nachweisen und Konzepten".

29. Juni 2006: Friedberg, Ingenieurkammer Hessen, Seminar Fachplaner Brandschutz: "Haftung und Verantwortung für den Ersteller von Nachweisen und Konzepten".

22. Juni 2006: Potsdam, 11. Ingenieurkammertag der Brandenburgischen Ingenieurkammer, "Haftung und Verantwortung des Bauleiters"

21. Juni 2006: Kassel, Ingenieurakademie Hessen, Seminar Schallschutz: Bauüberwachung nach HBO

16. Juni 2006: EIPOS, Dresden, Seminar Brandschutztechnische Objektüberwachung: "Abnahme, Rechtsbeziehungen und Rechtsfolgen"

12. Feb. 2006: Denkmalakademie Görlitz

9. Dez. 2005: Seminarreihe - Fachplaner Brandschutz IngKH (Ingenieur-Akademie Hessen), Friedberg: "Haftung und Verantwortung für den Ersteller von Nachweisen und Konzepten"

8. November 2005, Mörfelden, Seminar Schallschutz (Ingenieurakademie Hessen): Bauüberwachung nach HBO für den Schallschutz

21. November 2005, Dresden (Congress Center): EIPOS-Sachverständigentage Brandschutz, "Verantwortung für die Umsetzung des Brandschutzkonzeptes"

Seminar Wärmeschutz (Ingenieurakademie Hessen), Friedberg,15.10.2005: "Bauüberwachung für den Wärmeschutz nach HBO"

Seminarreihe - Fachplaner Brandschutz IngKH (Ingenieur-Akademie Hessen), 15. Juli 2005, Friedberg: "Haftung und Verantwortung für den Ersteller von Nachweisen und Konzepten"

Seminar Wärmeschutz (Ingenieurakademie Hessen), Kassel, 12. Mai 2005: "Bauüberwachung für den Wärmeschutz nach HBO"

FH Darmstadt, 9. Mai 2005,

Vortrag im Rahmen der Seminarreihe "Fachplaner Brandschutz"

Hauptversammlung Siedlergemeinschaft Eschelbronn,16. April 2005, Gastvortrag: "Wenn`s dem bösen Nachbarn nicht gefällt..." - Nachbarrecht in Theorie und Praxis

Seminar Schallschutz (Ingenieurkammer Hessen),Friedberg, 4. März: Bauüberwachung nach HBO für den Schallschutz

IX. Baurecht- und Brandschutzsymposium, Frankfurt/Main, 16. Feb. 2005: Die Verpflichtung des Planers zur Einhaltung neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse bei Planung und Betrieb von Sonderbauten

FH Darmstadt, 29. Nov. 2004: Haftung und Verantwortung für den Ersteller von Nachweisen und Konzepten

Seminar Wärmeschutz - Grundlagen (Ingenieurkammer Hessen), Mörfelden, 1. Nov. 2004: Bauüberwachung für den Wärmeschutz nach HBO

Seminar Schallschutz (Ingenieurkammer Hessen), Kassel, 29. Sept. 2004: Bauüberwachung nach HBO für den Schallschutz

Achtzehntes Fortbildungsseminar Tragwerksplanung, Darmstadt, 14. Sept. 2004: Aufgabe der Nachweisberechtigten aus rechtlicher Sicht

Vortrag im Rahmen der Seminarreihe "Fachplaner Brandschutz" an der FH Darmstadt in Kooperation mit der Ingenieurkammer Hessen, 2. Juni 2004: Haftung und Verantwortung für den Ersteller von Nachweisen und Konzepten

VIII. Baurecht & Brandschutz-Symposium, Frankfurt / Main, 11. Feb. 2004: Juristische Anforderungen an das Bauen und den Brandschutz im Bestand; Podiumsdiskussion

Hochhaussymposium "DaVinCi", Darmstadt, 18. Okt. 2002: Rechtsgrundlagen des Hochhausbaus

12. Trocken- und Leichtbautag, Darmstadt, 11. Feb. 2002: Juristische Aspekte des Bauens im Bestand

Fachhochschule Biberach, Fachbereich Bauingenieurwesen, 11. Nov. 2003: Das europäische Vergaberecht und seine Bedeutung für die Ausschreibung von Bauleistungen / Juristische Aspekte des Bauens im Bestand

Gastvortrag am Fachbereich Architektur der TU Darmstadt, 26. Mai 2001: Rechtliche Grundlagen des Hochhausbaus

Gastvortrag am Fachbereich Architektur der TU Darmstadt, 12. Dez. 2000: Planungsrecht und Verantwortung Teil 1 - Einführung Planungsrecht

Gastvortrag am Fachbereich Architektur der TU Darmstadt, 06. Feb. 2001: Planungsrecht und Verantwortung Teil 2 - Einführung Haftungsrecht

Ansprechpartner
Brandschutz- und
Sicherheitsrecht:

Dr. Till Fischer
Tel.:  0621-32 89 94 60
Fax:   0621-32 89 94 89
till.fischer©henkel-rae.de